Die Kreisdelegiertenkonferenz der SPD am letzten Samstag in Tamm stand ganz im Zeichen des Um- und Aufbruchs der Partei. Zum neuen Kreisvorsitzenden wurde unser ehemaliges Hemminger Mitglied Macit Karaahmetoglu gewählt. Der heute 47-jährige Rechtsanwalt aus Ditzingen ist mit 11 Jahren als Gastarbeiterkind zu seinen Eltern nach Hemmingen eingewandert. Eine seiner vier Stellvertreter ist weiterhin unsere Gemeinderätin Elke Kogler. Bei den Delegiertenwahlen zu den Landesparteitagen schnitten die Hemminger Sozialdemokraten wieder hervorragend ab. Gewählt wurden für ein weiteres Jahr: Elke Kogler, Veronika Sonntag und Wolfgang Stehmer. Damit ist die SPD-Hemmingen im Kreisverband in besonderer Weise vertreten. Die jahrelange gute Arbeit im SPD-Kreisverband hat sich damit wieder einmal ausgezahlt.

Ziel des neuen Kreisvorstandes ist es, sich engagiert und Kompromisslos für soziale Gerechtigkeit auf allen Politikfeldern einzusetzen.

Wolfgang Stehmer

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.