Bereits 1980 wurde Dr. Walter Zimmermann mit einem hervorragenden Ergebnis in den Gemeinderat gewählt. Bis zu seinem Ausscheiden 2004 hatte er mehrfach das höchste Stimmenergebnis. Dr. Walter Zimmermann war in zwei Legislaturperioden SPD Fraktionsvorsitzender und übte in einer Periode das Amt des stellvertretenden Bürgermeisters aus. Auch bei den Kreistagswahlen konnte Dr. Walter Zimmermann ein gutes Stimmenergebnis erreichen.

Im Ortsverein verbinden wir Ihn mit dem Bürgerbegehren zum Erhalt des früheren Hauses Münchinger Straße, der ersten farbigen RASPEL, Schwerpunkt Umwelt, RASPEL Redakteur und Mitgestalter der Hemminger Kommunalen Arbeits- und Wahlprogramme.

Heute engagiert sich Dr. Walter Zimmermann für die Hemminger Geschichte mit seinem umfangreichen Buch zu den Flurnamen. Er stand damit Pate für die Straßennamen in der Hälde. Weiter geschichtliche Recherchen sind in Arbeit. Er setzt sich folgerichtig dazu neu aktiv für den Erhalt des Hauses Hauptstraße 2 ein.

Wir gratulieren Dr. Walter Zimmermann und freuen uns ihn weiter aktiv erleben zu dürfen und wünschen ihm das Gelingen und viel Erfolg mit seinem neuen Buchprojekt.

Eine ausführlichere Berichterstattung erfolgt in der nächsten RASPEL.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.